Freitag, 18. September 2009

...schon wieder Herbst....Zeit für Veränderungen

Ja, ich hab´s schon wieder
getan...diesmal hat es
die Küche erwischt..und zwar
in einer rostigen Farbe.
Ich weiss,...ganz schön mutig,
aber wer nicht wagt,....
Mein Mann hat gemeint, es
passt gut zu Thanksgiving!

Dedicated to Mina, die ich vermisse:


Where we love
is home.
Home that our feet
may leave.
But not our hearts.


Hier ist meine neue
Errungenschaft, die mein
Dad mir finanzierte. Er gab mir
Schmerzengeld nach meiner
Mandel OP und darauf hin ist
dieses Vintage Telefon
bei uns eingezogen.
Meinen Kids musst ich erst
erklären, wo man reinspricht!

Neue Deko musste auch
her...bzw. einfach neu
arrangiert werden.






Gut, dass ich meinen
Lavendel vor dem
Hagelsturm geschnitten hab.



Juliette hat es sich auf
dem "Rad der Zeit-
Regal" gemütlich gemacht.
Bald ist sie ein Dornröschen...


To our children
we can give two things:
One is roots
the other is wings.


Vom Hagelverschontes:
Meine Feuerbohnen haben
sich dagegen gesträubt, vom
Hagel zerschlagen zu werden
und nicht mehr zu wachsen.
Was für ein schönes Zeichen,
nie aufzugeben.





...auch die Cosmea hats geschafft

Forget the dogs
beware of the kids!




Die fette Henne mag
ich sehr gern, obwohl sie
einen schrecklichen
Namen hat...


Garten Deko und
lauschige Lieblings-
plätze bei mir:











Ein Schlussgedanke: Viele Veränderungen seh ich im Herbst, die Gottes Hand herbei führt. Und viele davon seh ich gerne. Andere Veränderungen, die uns oft im Leben begegnen, sind nicht immer leicht, sehr oft auch nicht leicht zu verstehen. Und dann kann ich Gottes tragende Hand in meinem Leben spüren und seine Veränderung in mir, Dinge aus seiner Sicht zu sehen. Seine Barmherzigkeit ist jeden Tag für mich da und diese möchte ich selber anziehen. Sie hilft mir Veränderungen besser zu überleben.
Und dann sind da noch meine Freunde, zum Glück keine virtuellen, sondern echte Freunde, die da sind, sich melden, nachfragen, helfen, mittragen, mitlachen und mein Leben so bereichern. Was für ein kostbarer Schatz! ...und auch sie verändern sich...sie werden gleich schnell älter wie ich...:)

















Kommentare:

Mina´s This´n´That hat gesagt…

hallo mae,
herrrrliche bilder ...
meine küche ist auch frisch gestrichen, aber nicht von mir, sondern vom regen, als der hagelsturm unser dach durchlöcherte ;-) hihi ...
hab auch schon deine urlaubsbilder im blog bewundert !!
viele liebe grüße und warmest hugs
mina

Mina´s This´n´That hat gesagt…

hihi, jaaa super, jetzt bist auch im verlosungstopf drinnen !!!
(ja ich wünsche mir, dass Gott mich in meinem unvermögen trotzdem irgendwie gebrauchen kann ...)
ich freu mich immer so wenn du "postest" das ist immer sooo schön, auch deine grüßlein an mich haben mich alle so gefreut !!!
viele warm hugs und ein bussi kriegst auch ;-)
minchen

Mina´s This´n´That hat gesagt…

hallo mae,
kein problem, die preise kann ich auch austauschen ...
entweder du könntest mir was zum tausch anbieten, was ich stattdessen verlose, oder einen preisvorschlag machen (weisst ja eh es ist für avc, oh das reimt sich sogar ;-))
obwohl du ja auch im topf der schultaschenverlosung gelandet bist ...
esther schreib mir mal auf das telefon, deine email-adresse stimmt nicht mehr ...
auch welchem posting hast du einen kommentar geschrieben ??
hugs mina